Designpeter einen Kaffee spendieren >

 

 

 

MEINE AUSWAHL

An dieser Stelle präsentiere ich Ihnen Designprodukte, die aus der Masse hervorstechen und etwas besonderes haben. Mal ist es die Form, dann die Funktion und manchmal nur ein bestimmtes Feature.

 

 

Selbstredend ist diese Auswahl rein subjektiv; aber deshalb erscheint sie ja hier im Blog. Denn das ist das schöne am eigenen Blog: Man kann schreiben, rezensieren und zeigen, was man will ;-)
Aber vielleicht gefällt Ihnen das eine oder andere ja auch?

 


 

 

 

KIRSCHE ?

Das Ding sieht zwar aus wie eine Kirsche. Aber wissen Sie, was das wirklich ist? Da kommen Sie nie drauf.

Das Objekt heisst Cherry Bin und erst beim genaueren Betrachten entpuppt es sich als ein praktischer Abfalleimer.
Der Stiel der Kirsche ist Müllpresse und Füllstandanzeige in einem.
Ein Kirschen-Mülleimer ist Ihnen noch nicht schräg genug? Kein Problem. Im Anbietershop gibt es noch viele weitere kuriose Dinge zu entdecken, wie z.B. Stuhlsocken.
Aber auch ganz "seriöse" Accessoires für Heim und Garten kann man dort preiswert ergattern.

Meine Meinung: Amüsiertes Stöbern im Shop lohnt sich deshalb auf jeden Fall. Auch für Humorlose.

Entdeckt bei Spürsinn 24

 



Affiliate-Bildlink*

 


 

 

 

Affiliate-Bildlink*

  

 

LOUIS GHOST

Der "Louis Ghost" von Philippe Starck ist eine Hommage an den Barockstil. Der stapelbare Stuhl wird im Spritzguss-verfahren nahtlos in einem Guss aus Polycarbonat hergestellt.
Erhältlich in transparenten Farbvarianten sowie in schwarz oder weiss.

Meine Meinung: Ein Must-have für Designfans.

Entdeckt bei Design-Bestseller


 

 

 

Affiliate-Bildlink*

  

 

THE FRAME

Zu Deutsch: Bilderrahmen“, heisst der Design-Fernseher von Samsung, der deutlich mehr kann als andere.
Das Gerät funktioniert im TV-Modus zunächst wie ein ganz normaler Fernseher. Wird er aber ausgeschaltet, kann die digitale Bilderrahmen-Funktion aktiviert werden.
Gespeicherte Fotos werden dann formatfüllend auf dem hochauflösenden Bildschirm präsentiert.
Schmankerl: Fotos von 100 kuratierten Kunstwerken sind bereits im Lieferumfang enthalten.

Meine Meinung: Ein Hingucker der besonderen „Art“.

Entdeckt bei Saturn


 

 

 

Affiliate-Bildlink*

  

 

KUCKUCK!

Design und Humor, passt das zusammen? Aber ja doch, wenn beides so intelligent kombiniert wird wie bei dieser Kuckucksuhr.
Denn was normalerweise als handgeschnitzter Super-Gau in Jodelhütten anzutreffen ist, kommt hier in einer modernen Kunststoffvariante daher.
In dem weissem Korpus mit farbigem Dach ist die wichtigste
U(h)rfunktion natürlich erhalten geblieben: Der ebenfalls weisse Kuckuck ruft einmal stündlich.

Meine Meinung: Witzig.

Entdeckt bei Ikarus


 

 

 

Affiliate-Bildlink*

  

 

WG 27

Wer den Namen Bauhaus- oder Wagenfeld-Leuchte hört, denkt unwillkürlich an das Modell WG 24 aus dem jahr 1924, jenes mit dem typisch kugelförmigen Glasschirm.
Weniger bekannt ist jedoch dieses Designjuwel mit der Typenbezeichnung WG 27, das kurze Zeit später entstand.
Unverändert wird dieses elegante Modell – nach Originalzeichnungen – von der Firma Tecnolumen in Lizenz produziert. Und nur die Modelle von Tecnolumen tragen übrigens das geschützte Bauhaus- und das Tecnolumenzeichen.

Meine Meinung: Das nenne ich ein Erfolgsmodell..

Entdeckt auf Amazon


 

 

 

Affiliate-Bildlink*

  

 

SPRÜCHE

Eigentlich mag ich diese sattsam bekannten „Sprüche-Bilder“ überhaupt nicht; auch weil sie meist völlig esoterisch verquaste Aussagen beeinhalten.
Aber bei diesem hier musste sogar ich schmunzeln.
Für alle, die kein Englisch sprechen, hier eine sinngemässe Übersetzung:
„Einige suchen nach einem schönen Platz; andere machen einen Platz schön.“

Meine Meinung: Das ist das Credo aller Gestalter.

Entdeckt bei Home 24


 

 

 



Affiliate-Bildlink*

  

 

KUNST STATT KUNSTDRUCK

Jeder hat zuhause etwas “Kunst” stehen oder hängen. Doch meist sind es Repliken oder Drucke.
Wie wäre es deshalb mal mit einem “echten” Kunstwerk.
Die Porzellanskulptur “Children of the World” ist hierfür ein Beispiel. Und eines, das man sich leisten kann.

Meine Meinung: Kunstobjekte muss sich gönnen.

Entdeckt bei Ars Mundi

 


 

 

 



Affiliate-Bildlink*

  

 

TRAY

Ebenso pragmatisch wie der Titel ist auch das Design; denn Tray heisst nichts anderes als Tablett.
Das geometrische Untergestell aus Metall macht aus dem quadratischen Holztablett einen praktischen Beistelltisch. Die Idee ist zwar nicht neu, dafür aber gestalterisch perfekt umgesetzt. Hier stimmen die Proportionen.

Meine Meinung: Gekonnt gestaltet.

Entdeckt bei desiary


 


 

 

 



Affiliate-Bildlink*

  

 

FLOS ARRANGEMENTS

"Arrangements" nennt der Hersteller seine Kollektion beeindruckender LED-Pendelleuchten. Sie sehen aus wie Kunstobjekte und verblüffen mit ihren filigranen Strukturen und Anordnungen.

Meine Meinung: Unbedingt mal ansehen.

Entdeckt bei light11


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

*Affiliate-Links | *Affiliate-Bildlinks

Auf dieser Website setze ich bei Beiträgen/Präsentationen sogenannte Affiliate-Links (Textlink und/oder ein anklickbares Bild) ein. Solch ein Link führt direkt auf die Website eines Anbieters, wo Sie weitere Informationen erhalten und Produkte online erwerben können. Tun Sie das, erhalte ich vom Shopbetreiber eine kleine Provision, die dazu beiträgt, meine Arbeit zu finanzieren. Sollten Sie also einmal über solch einen Link einkaufen, sage ich an dieser Stelle bereits:
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 

 

Besuchen Sie mich auch auf Facebook:

36x36facebookG   www.facebook.com/designpeterblog/



designpeter.de | blog.designpeter.de

Kontakt | Impressum | Datenschutz

©2018 designpeter. Dipl.-Designer Peter Ostojic